Berufliche Weiterbildung in der Meister- und Technikerschule

Bewerben Sie sich noch bis Ende März für die Meister- und Technikerschule

Sie sind Facharbeiter oder Geselle in einem Metallberuf? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum Aufstieg ins mittlere Management.

In unserer Meisterschule (Fachrichtung Feinwerktechnik) können Sie innerhalb von zwei Jahren den Meisterbrief des Handwerks erwerben. Die Beschulung findet in Teilzeitform wöchentlich an zwei Abenden, Freitagnachmittag und 14-tägig samstags, statt. Sie können sich direkt nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Berufsausbildung bei uns anmelden.

Die Fachschule für Technik (Fachrichtung Maschinentechnik) und die dazugehörige Übungsfirma ist ein Highlight an der Gewerblichen Schule. So konnten wir in den letzten Jahren über 110 junge Technikerinnen und Techniker in die Berufswelt entlassen. Sichern auch Sie sich einen der begehrten Plätze für die zweijährige Vollzeitausbildung und werden Sie Staatlich geprüfter Techniker.

Genauere Informationen über beide Fachschulen wie Aufnahmebedingungen, Kosten, Fördermöglichkeiten und Abschlussprüfung finden Sie auf unserer Seite "Fachschulen".

 

 

zurück

Bitte authentifizieren Sie sich:

Anmelden