Berufsvorbereitung

BVE
Die BVE möchte junge Menschen aus der Berufsschulstufe der Schule für geistig Behinderte und Abgänger aus Förderschulen auf eine Anlerntätigkeit auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vorbereiten.
mehr erfahren
KoBV
Ziel ist es, junge Menschen mit wesentlichen Behinderungen nach der frühzeitigen Förderung innerhalb der Schule nach Abschluss der allgemein bildenden Schulzeit entsprechend ihren individuellen Kompetenzen weiter zu fördern und zu begleiten.
mehr erfahren
VABKF
Ziel der Kooperationsklassen VABKF ist es, die Chancen der Jugendlichen auf eine berufliche Eingliederung durch die Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit in möglichst enger Zusammenarbeit mit den Betrieben zu erhöhen.
mehr erfahren
VABO
VABO bedeutet "Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf mit dem Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen" und ist zunächst kein Schulabschluss.
mehr erfahren
Bitte authentifizieren Sie sich:

Anmelden